Klimaschutz Ressourcenschutz Wissen stiften

Suffizientes Bauen und Wohnen

Zurück zur Startseite

Dieses Wissen wurde gestiftet von:

Das ara – atelier regenerative architecture (Fachgebiet Entwerfen und Energieeffizientes Bauen, Prof. Dr-Ing Susan Draeger), Fakultät für Architektur, Bauingenieurwesen und Stadtplanung der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg (BTU) beschäftigt sich in Forschung und Lehre mit regenerativen Gebäuden und Siedlungsstrukturen. Diese gehen über das Niveau eines mit nachhaltigen Kriterien geplanten Gebäudes hinaus, indem sie unsere Umwelt verbessern. Sie sind in die natürliche Umgebung integriert und so konzipiert, dass sie beschädigte Ökosysteme wieder herstellen können. Das atelier regenerative architecture geht gemeinsam mit den Studierenden den Fragen nach, wie regenerativ entworfen werden kann und wie der Wandel dorthin zustande kommt.

Die vorliegende Suffizienz-Bewertungsmatrix für Wohngebäude wurde von Patrick Zimmermann während seiner Masterarbeit im Studiengang M. Sc. Energieeffizientes und Nachhaltiges Bauen an der TU München entwickelt.

Kontaktanfragen richten Sie bitte an:

Mail: patrick.zimmermann@b-tu.de

Web: https://www.b-tu.de/fg-entwerfen-energieeffizientes-bauen/